Sonntag, 30. Dezember 2012

Geschenktüten aus Briefumschlägen

Diese Wunderwerke sind sehr leicht zu werkeln
Ihr könnt diese Täschchen auch mit kleinen Briefumschlägen machen,
Diese Art von Briefumschlägen habe ich auch bei dem Adventskalender von meinem Sohn benutzt!

 
Ihr Braucht
- Briefumschläge
- Stempel
- Bunte Bänder
- ein Falzbein (oder etwas zum drücken)
- ein Falzboard oder ein Lineal
- einen Locher.
ich benutze noch tesa zum Fixieren braucht man aber nicht unbedingt!

Schritt 1
Wir schliesen den Briefumschlag und bestempeln ihn nach belieben!
Dann falzen wir bei 1,5cm an drei Seiten! 
eine der kurzen Seiten bleibt ungefalzt dort schneidet ihr nah am Rand ein bischen ab! 
so habt ihr schon fast eure Tasche!

Hier seht ihr das ihr die Falz nach innen falten müsst!

So sollte es aussehen.
 An der Öffnung solltet Ihr den Umschlag
mindestens bei 2cm falzen damit ihr die Schlaufe gut Anbringen könnt!


 Hier ist der Boden zu sehen.
Ich klebe immer die Laschen mit Tesa fest.

 hier mache ich zwei Löcher. 
Ihr könnt diese auch mit einem Locher machen. 
nur nicht zu weit auseinander!


hier noch weitere Exemplare:





Viel Spaß beim Nachmachen!
eure Nikismami

Kommentare:

  1. Ahh Liebes die Tüte ist so toll.
    Grade ich die immer viele Kleinigkeiten verpacken muss hat damit einen Volltreffer!

    Danke vielmals !

    AntwortenLöschen
  2. Gerngeschehen!
    Die ist ruck zuck gemacht!

    AntwortenLöschen